12. Mai 2012 – Berner Rundfahrt (Seeland Classic in Lyss)

Die sixty-sixers verbringen die Berner Rundfahrt bei Erdbeerkuchen und Kaffee – wie geht das?! Ganz einfach, wegen den wirklich miserablen Wetterprognosen haben wir späteren Vormittag entschieden, nicht nach Lyss zu fahren. Das angekündigte Wetter war uns einfach zu heikel bezüglich einer Erkältung holen. Auch das fahren im Pulk bei diesen Verhältnissen ist nicht ganz ungefährlich.

Dieser Entscheid ist uns nicht leicht gefallen, aber bei Kaffee und Kuchen am Nachmittag drin in der warmen Stube mit Blick nach draussen – vollkommen Richtig!

Fairerweise müssen wir noch sagen, dass wir letzten Samstag bei ähnlichen Verhältnissen in einem Kreisel je eine „strube“ Situation hatten! Der Dänu konnte sich zum Glück im Sattel halten. Bei mir war der Kontakt mit der Strasse unvermeidbar – Autschhhhh. Die linke Schulter und Hüfte schmerzen noch immer…………

12. Mai 2012 – Berner Rundfahrt (Seeland Classic in Lyss)